Home > News > Landesmeisterschaft in Kiel

Landesmeisterschaft in Kiel

25. September 2016

Vizelandesmeistertitel für Lisa Wittke

Bei der Landesmeisterschaft am 28. Mai in Kiel starteten fünf Turnerinnen des TSV Uetersen. Betreut wurden sie von ihrer Trainerin Sina Stuve. Maja Reimann startete im Jahrgang 2001/2002 und musste gegen 16 Turnerinnen des Landes antreten. Sie zeigte sich in sehr guter Form an den Geräten Sprung, Schwebebalken und Boden. Ihre Stufenbarrenübung turnte sie Fehlerfrei und erhielt 11,20 Punkte. Am Ende belegte sie mit 45,15 Punkten den 7. Platz. Für Gizem Simsek Jahrgang 2002 war es die erste Landesmeisterschaft in der Leistungsklasse 1. Auch sie zeigte sich in guter Form an den Geräten und musste nur zweimal den Schwebebalken ungewollt verlassen. Am Ende waren es 42,25 Punkte und Platz 12.

In der Altersklasse 18 Jahre und älter waren 11 Turnerinnen des Landes am Start. Aus der Rosenstadt waren Lisa Wittke, Lena Luther und Kim Hildebrandt angereist. Lisa Wittke turnte einen hervorragenden Wettkampf  an ihrem Paaradegerät dem Schwebebalken. Sie erhielt für ihre Übung die Tageshöchstpunktzahl  und belegte Platz 2 in der Gesamtwertung mit 46,30 Punkten. Kim Hildebrandt erhielt die Höchstpunktzahl von 11,90 Punkten am Stufenbarren. Leider zeigte auch sie am Schwebebalken zwei Fehler und errang Platz 4 mit 46,25 Punkten. Lena Luther erturnte sich 43,80 Punkte und das war Platz 10.  Die Landesfachwartin Eike Biemann überreichte Lisa und Kim für ihre gezeigten Leistungen das Ticket zum Deutschland-Cup am 11. + 12.6.2016 in Waging am See (Bayern). Wer die TSV- Turnerinnen unterstützen möchte, findet die Informationen auf der Homepage Kunstturnen beim TSV Uetersen.

 

Kommentare sind geschlossen